logo-de

Die 7 Prinzipien von Imi

  1. Das Prinzip der Vorbeugung und dem gesunden Menschenverstand: Vermeiden Sie von Anfang an gefährliche Situationen, wie zum Beispiel Autostopp, suspekte Personen, gewisse gefährliche Quartiere in einer Stadt, usw.
  2. Krav Maga ist eine Selbstverteidigung, welche auf den natürlichen Reflexen des menschlichen Körpers basiert.
  3. Sich verteidigen sowie angreifen auf dem kürzesten Weg und aus der Position, in welcher man sich gerade befindet, ohne sich dabei unnötigem Risiko auszusetzen.
  4. Je nach Situation und der Notwendigkeit sowie der Gefährlichkeit, die vom Gegner ausgeht, sollte man mit Worten versuchen ihn von seinem Vorhaben zu entmutigen.
  5. Die sensiblen Zonen des menschlichen Körpers (Augen, Kehle, Geschlechtsteile) sollten gebraucht werden, um den Gegner zu treffen oder zu überwältigen.
  6. Man sollte primär versuchen, Gegenstände innerhalb der Reichweite gegen den Gegner einzusetzen, bevor man auf Techniken mit den blossen Händen zurückgreift.
  7. Kein Gesetz (keine Regeln zu befolgen), nichts ist verboten und es gibt keine Einschränkungen was die Techniken betrifft – alle Schläge und Tritte sind erlaubt.
Imi__defense_couteau